Enzo-Erbe: Getarnter Ferrari F70 in Maranello erwischt (VIDEO)

Ferrari F70

Mit dem Enzo stellte die Sportwagenschmiede Ferrari von 2002 bis 2004 einen rassigen Supersportler auf die Räder, der bis heute keinen würdigen Erben fand. 2013 soll sich das mit dem F70 ändern, just wurde der in Maranello erwischt!

Wenig überraschend war der Erlkönig natürlich (stark) getarnt unterwegs, trotzdem ist die Grundform des Enzo-Erben gut zu erkennen. Unter der Haube des Ferrari F70 wird ein 6,5-Liter-V12 für Antrieb sorgen, der dank zusätzlichen kinetischen Energierückgewinnungssystem über 900 PS leisten und außerdem Ferraris ersten Serienhybrid stellen wird.

Das HY-KERS getaufte System erzeugt angeblich allein (kurzzeitig) 120 Zusatz-PS und minimiert den V12-Verbrauch um bis zu 40 Prozent (Video zum 2012er Ferrari HY-KERS). Das Gewicht des kommenden Ferrari F70 soll zudem unter 1.000 Kilo liegen, was ein Top-Leistungsgewicht ergeben würde. Offiziell präsentiert wird der Enzo-Erbe Ferrari F70 Ende September auf dem Pariser Autosalon.

Foto: YouTube/Souvlaki57

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.