Premiere in Essen: Brabus zeigt Tuning-Programm für A-Klasse

Mercedes A-Klasse 2012 by Brabus

Das Jahr neigt sich dem Ende, doch dem Tuning-Fan steht noch ein großes (Messe)Highlight bevor: Die Essen Motor Show 2012 (01. bis 09. Dezember). Eine der Premieren ist bereits bekannt - und kommt aus dem Hause Brabus...

Der Mercedes-Tuner macht seinem Namen alle Ehre und präsentiert in Essen ein erstes Tuning-Programm für die nagelneue A-Klasse. Der AMG-Sportversion spendiert Brabus kurzerhand ein Aerokit aus Front- und Heckspoiler sowie Heckschürzeneinsatz, welcher gekonnt die Brabus-Sportauspuffanlage inklusive zweier Chrom-Endrohre rechts und links hervorhebt.

Mercedes A-Klasse 2012 by Brabus

Aero-Paket, mehr Inhalt: A-Klasse by Brabus

Passende Leichtmetallfelgen dürfen selbstredend nicht fehlen und stehen in 17, 18 oder 19 Zoll sowie verschiedenen Designs zur Option, eigens entwickelte Sportfedern sorgen für sportliches Handling und Fahrkomfort - und eine Tieferlegung um rund 25 Millimeter. Ein Motortuning-Programm (für Benziner wie Diesel) ist ebenfalls bereits in Arbeit, allerdings feilen die Brabus-Mannen noch an der Entwicklung.

Mercedes A-Klasse 2012 by Brabus

Schließlich machte sich der Tuner an den Innenraum der neuen Mercedes A-Klasse, Bi-Color-Einstiegsleisten inklusive Brabus-Logo gehören ebenso zum Paket wie Alupedalerie, Mastik-Leder, Alcantara oder auf Wunsch sogar Volllederausstattung. Preise nannte Brabus noch kein.

Bilder: Brabus