McLaren P1: Erster Blick ins Innere und Bilder aus Bahrain

McLaren P1

Nur noch gute drei Wochen, dann wird McLaren endlich in Genf die Serienversion seines neuen Superboliden P1 enthüllen. Zuvor wecken die Briten Neugierde, gerade wurden die ersten Bilder zur Innenansicht des P1 veröffentlicht!

Recht spartanisch zeigt sich der McLaren P1 mit zwei tiefen Schalensitzen, abgeflachten Sportlenkrad sowie digitalen Anzeige, außerdem mit Carbon und Alcantara, Dreipunkt- oder optional Sechspunktgurten, Navi, Klimaanlage und Soundsystem.

McLaren P1 Innenansicht
Sportler: Innen scheint der P1 recht spartanisch (Bilder McLaren)

Interessant sind vor allem die Sitze, welche in einer 28-Grad-Neigung eingebaut sind, so das die Hinterteile der Passagiere tiefer liegen als die Knie. Für eine Stippvisite auf der Rennstrecke ist die Neigung sogar auf 32 Grad erweiterbar. Zum (Hybrid)Antrieb aus V6-Biturbo und F1-KERS gibt es hingegen keine neuen Infos, zur P1-Premiere auf dem Genfer Autosalon (7. bis 17. März) dürfte McLaren jedoch mehr verraten.

Auf der Formel 1-Rennstrecke in Barahin durfte der McLaren P1 außerdem gerade einige Runden drehen...

McLaren P1 Innenansicht

McLaren P1 Innenansicht

McLaren P1

McLaren P1

McLaren P1

McLaren P1