PS-Spritze für Godzilla: Alpha-N pimpt Nissan GT-R

Sicher, nötig hat es Godzilla eigentlich nicht. Alpha-N hat sich dem Nissan GT-R aber trotzdem angenommen. Und auf mehr PS getrimmt. Dank der hauseigenen EVOX Power röhrt der Renner noch ein paar Pferde mehr aus seinen Rohren.

Nissan GT-R Alpha-N

Alpha-N hat sich mal wieder ausgetobt. Nämlich am Nissan GT-R. Der ist eigentlich schon von Haus aus kein Kind von Traurigkeit. Zumal der Sportler erst seit wenigen Wochen in aufgefrischter 2017er Version auf dem Markt ist. Mit nun 570 Pferden unter der Haube. Trotzdem hat der Sechszylinder mit Biturbo noch ein paar Reserven. Das beweist jedenfalls Alpha-N. Der Tuner verpasst dem GT-R nämlich seine EVOX Chiptuning Box.

Nissan GT-R 2017: Plus 60 PS & 170 Nm

Schon brummen 60 Pferdchen mehr aus den Endpötten. Also ganze 630 PS. Nebenbei geht auch das Drehmoment (noch weiter) nach oben. Nämlich von 637 auf nun 807 Nm. Ergo 170 Nm mehr. Der Clou: Die 60 Extra-PS und 170 zusätzlichen Nm gibt es für nur 699 Euro. Wobei Alpha-N auch gern älteren Modelle des Nissan GT-R auf die Sprünge hilft. Mehr Infos gibt es direkt beim Tuner in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Bild: xmedia/Alpha-N

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.