Audi RS5 Coupé: In Red Chrome gehüllt mit 488 PS

Folieren statt lackieren, diese Devise gilt seit jeher bei fostla.de. Der Tuner hat sich gerade mal wieder ausgetobt. Am Audi RS5 Coupé. Das erstrahlt nun im knalligen Red Chrome. Mehr Pferde gibt es für den Batzi ebenfalls.

Audi RS5 von fostla.de

fostla.de aus Seelze nahe Hannover nimmt sich das Audi RS5 Coupé zur Brust. Wenig überraschend wird der Bayer erst einmal komplett neu eingekleidet. Und zwar im matten Red Chrome. Samt Akzenten in Schwarzglanz. Passend dazu sind Scheinwerfer und Rücklichter getönt. Das Ergebnis ist ein Einzelstück, das sich sehen lassen kann. Und vor allem wirklich so einmalig wie unverwechselbar ist. Zumal fostla.de auch noch die Felgen in glänzendem Schwarz pulverbeschichtet. Und wieder in Red Chrome Matt teilfoliert. Übrigens zum schlappen Preis von 7.900 Euro.

Audi RS5 Coupé: Unikat in Red Chrome

Wobei: Mehr geht durchaus. Denn dank Partner PP-Performance bietet fostla.de noch ein paar weitere Umbauten für das Audi RS5 Coupé. Zum Beispiel ein Chiptuning der Stufe 2. Samt Aufhebung der Vmax ab Werk. Plus einem BMC Rennfilter. Damit nicht genug, verpasst fostla.de dem Audi RS5 Coupé noch eine neue Auspuffanlage. Diese entstand zusammen mit asg-sound und ist natürlich mit einer Klappensteuerung versehen. Samt Fernbedienung versteht sich.

Im Fazit brummt das chrome-rote Audi RS5 Coupé nun 488 Pferde (359 kW) aus seinen Endrohren. Außerdem 463 Nm. Übrigens zum Preis von 3.868 Euro. Der Werks-RS5 stemmt dagegen „nur“ 450 PS (331 kW) bei 430 Nm. Mehr Infos gibt es direkt bei fostla.de.

Bild: fostla.de