Liberty Walk: Bodybuidling für BMW M4 Coupé

In der Szene noch relativ unbekannt, sorgt nun ein neuer Tuner für Aufsehen. JM Cardesign & Mau. Kennt kaum einer, Ideen aber haben die Bergheimer. Das beweist das Liberty Walk BMW M4 Coupé in feschem Rot.

Liberty Walk BMW M4 JM Cardesign & Mau

JM Cardesign und Mau ist ein Meisterbetrieb für Lackier- und Karosseriearbeiten in Bergheim (NRW). Nun haben sich die Mannen ein brandneues BMW M4 Coupé zur Brust genommen. Das bekommt zuerst ein Liberty Walk Bodykit angeschnallt. Besagtes Kit aus Japan besteht aus einem Spoilerschwert für die Frontschürze, breiteren Kotflügeln und einem Satz Seitenschweller. Außerdem gehören noch ein Heckflügel und ein Diffusor zum Kit. Eigentlich. Denn diese Teile sagten JM Cardesign & Mau weniger zu.

BMW M4 mit fettem Bodykit und neuen Rädern

Stattdessen setzt JM Cardesign & Mau bei seinem Liberty Walk BMW M4 Coupé lieber auf einen Carbon Heckflügel von Hamann sowie einen Diffusor von Akrapovic. Letzterer natürlich ebenfalls aus Carbon gebacken. Apropos Akrapovic: Vom bekannten Auspuff Spezi verbaut JM Cardesign & Mau zudem noch den Evolution Line Sportauspuff. Gekrönt wird dieser von einem Endschalldämpfer aus Titan samt Abgasklappe, die bequem vom Lenkrad zu steuern ist. Außerdem gibt es noch vier dicke Endrohre, die wieder aus Carbon fabriziert sind.

Anschließend zieht JM Cardesign & Mau dem Liberty Walk BMW M4 Coupé einen neuen Satz Räder auf. Und zwar eigens angefertigte Competec C01 in 20 Zoll. Besohlt sind die Felgen mit Continental Sport Contact 5P Gummis in 255/30R20 vorn bzw. 325/25R20 hinten. Lackiert sind die Räder in Wagenfarbe (Stern) sowie Glanzschwarz (Bett). Zuletzt bekommt der Liberty Walk BMW M4 Coupé noch ein Gewindefahrwerk der Variante 3 von KW samt einem hauseigenen Nordschleifen Setup. Der Bolide ist übrigens vom TÜV abgenommen, somit 100 Prozent legal für deutsche Straßen. Weitere Infos gibt es direkt beim Tuner.

Bild: xmedia / JM Cardesign & Mau

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.