Porsche Panamera Stingray GTR edition von TopCar

Porsche Panamera Stingray GTR edition: So heißt der neueste Wurf aus dem Hause TopCar. Logisch, dass den Russen der neue Panamera II als Basis dient. Dem aber schraubt der Tuner etliche neue Teile aus Carbon an.

Porsche Panamera Stingray GTR edition TopCar

TopCar pimpt den neuen Porsche Panamera zweiter Generation. Und zwar zur Stingray GTR edition. Wobei die Russen nicht nur an der Optik Hand anlagen. Sondern ebenfalls unter der Haube nachbessern. Doch von vorn. Zuerst verpasst Top Car „seinem“ Porsche Panamera Stingray GTR edition ein Bodykit aus Carbon. Neu am Schwaben sind Schürzen vorn wie hinten, Schweller, Motorhaube, Heckspoiler sowie das Dach. Die hinteren Türen pimpt TopCar zudem mit versenkten Türgriffen, die vorderen dagegen leider nicht.

Porsche Panamera Stingray GTR edition

Nach der rein visuellen Kur gehen die Mannen aus Moskau die Technik an. Sprich: den Motor bzw. den Biturbo im Panamera Turbo. In Serie leistet jener V8 bereits recht potente 404 kW bzw. 550 Pferde. Sowie satte 770 Nm Drehmoment. TopCar verpasst dem Achtender eine Kraftspritze von 100 Pferdchen extra. Macht unterm Strich also 650 PS. Wie genau die 100 Mehr-PS zustande kommen, verrät der Tuner leider nicht.

Porsche Panamera Stingray GTR edition TopCar

Dafür pimpen die Russen noch den Innenraum - und zwar richtig. Von Holz über Carbon, Fein- sowie Krokodilleder bis hin zu Gold (24 Karat) ist quasi alles möglich. Das Bodykit gibt es übrigens ab 25.556 Euro. Das Interieur- und Motortuning gehen extra.

Bilder: TopCar

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.