CrankZilla: Nissan GT-R von Wheelsandmore

Godzilla kennt wohl jeder PS-Freak. Aber CrankZilla? Der ist quasi der neue Bruder von Godzilla und Felgen-Spezi Wheelsandmore zu verdanken. Dieser hat nämlich gerade den - richtig - Nissan GT-R gepimpt.

Nissan GT-R von Wheelsandmore

Seit zehn Jahren lehrt der Nissan GT-R der Konkurrenz von AMG, Porsche und Co. das Fürchten. Dank V6 und seit dem aktuellen Modelljahr 570 PS - im Nismo sogar 600 Pferde - rennt „Godzilla“ in nur 2,8 Sekunden von null auf 100 Sachen. Spitze: Knappe 320 km/h. Wumm. Pimpen muss man da eigentlich nichts mehr. Eigentlich. Luxustuner Wheelsandmore aus Aachen hat doch ein paar Ideen auf Lager. Logisch, dass der Renner aus Nippon erst einmal neue Räder bekommt. Und zwar dreiteilige F.I.W.E. Schmiederäder in 21 Zoll. Auf denen rotieren wieder Schlappen in 255/35 vorn bzw. 295/30 hinten von Continental. Cool: Die Felgensterne sind passend zur Beschriftung und der Bremsanlage in Bronze und Kupfer gehalten. Die Außenbetten wieder in Carbonlook.

Nissan GT-R CrankZilla: Bis zu 740 PS

Mit einem Satz Tieferlegungsfedern ist CrankZilla zudem rund 30 mm abgesenkt. Der wahre Clou aber versteckt sich unter der Motorhaube des Nissan GT-R CrankZilla. Denn für den Biturbo bietet Wheelsandmore gleich fünf (!) PS-Spritzen an. Stage 1 pimpt die 3,6 Liter große Maschine per Software-Update und F1-Luftfilter-Kit auf 605 PS sowie 700 Nm. Stage 2 hievt den V6 via Sportkats auf 630 Pferde bei 800 (!) Nm. Eine neue Auspuffanlage samt Klappensteuerung und Katalysator-Ersatzrohre bringen in Stage 3 650 PS und 830 Nm. In Stage 4 sorgt ein neuer Turbolader, neue Wastegate-Dosen und Benzinpumpen sowie Sportkats und ein Update für die Getriebesteuerung für 700 PS bei 850 Nm.

Stage 5 ist schließlich CrankZilla pur. Wie in Stage 4 ersetzen Kat-Ersatzrohre die Luftreiniger, dazu gibt es ein Update für die Software des Motors. Das Ergebnis: 740 Pferde sowie 900 (!) Nm Drehmoment. In Serie sind es übrigens „nur“ 637 Nm. Apropos: Die Klappenabgasanlage bietet Wheelsandmore auf Wunsch auch ohne Kat. Preise für den Nissan GT-R CrankZilla? Dürfte es bei Wheelsandmore geben...

Bild: Wheelsandmore