Cabrio-Tuning: BMW 3er E93 by Z-Performance

Zugegeben: Der neue Sommer scheint derzeit ferner denn je. Trotzdem nimmt sich Z-Performance schon mal ein Cabrio zur Brust. Und zwar den BMW 320i der (alten) Baureihe E93. Neu sind ein Widebodykit und Felgen.

BMW 3er Cabrio E93 Z-Performance

2005 bis 2013 lief die Baureihe E90 vom Band. Besser bekannt als BMW 3er. Gebaut wurde dieser als Limo (E90), Kombi (E91), Coupé (E92) sowie Cabrio (E93). Eben dieses nahm sich nun Z-Performance vor. Typisch Z-Performance - die Rumänen sind vor allem für ihre flotten Felgen bekannt - bekommt der Open Airler erst einmal neue Räder angeschnallt. Konkret die ZP2.1 Deep Concave FlowForged, die in Brushed Liquid Bronze einen tollen Akzent zu dem in Nardograu lackierten BMW 3er Cabrio E93 setzen. Besohlt sind die 20-Zöller zudem mit 245/30er vorn und 275/30er hinten.

BMW 3er Cabrio E93: Prior Widebodykit

Allein bei neuen Rädern belassen es die Rumänen aber nicht. Was Kenner wohl mit einem Blick sehen. Denn der 320i zeigt die Optik des 3er-Topmodells M3. Kein Wunder, schraubt Z-Performance dem Batzi doch ein Widebodykit an. Und zwar das Kit PD-M von Prior Design. Samt einer optionalen Motorhaube sowie diverser Anbauteile aus Carbon. Meist sogar OEM-Teile von BMW. Neu jedenfalls sind Seitenspiegel, Frontgrill und Heckspoilerlippe. Komplett überarbeitet sind außerdem die Scheinwerfer.

Auch im Interieur des BMW 3er Cabrio E93 setzt Z-Performance auf Carbon. Dazu spendiert Z-Performance eine neue Bremsanlage mit 400 mm großen Scheiben sowie 8-Kolben-Sätteln. Diese stammt ebenso wie das höhenverstellbare Luftfahrwerk von D2 Racing. Auch der Antrieb ist mit einem CDA-Lufteinlasssystem aus Carbon von BMC sowie einer handgefertigten Abgasanlage aus Edelstahl mit vier Endrohren gepimpt. Konkrete Infos verrät Z-Performance leider nicht. Ab Werk kam der BMW 320i auf 125 kW bzw. 170 PS bei 210 Nm. Das reichte dem Open Airler für einen Sprint von null auf Tempo 100 in 8,2 bis 9,2 Sekunden (je nach Getriebe) sowie bis zu 228 km/h Spitze.

Bild: xmedia / Z-Performance

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

MotorMaxime.de Social Media

MotorMaxime.de auf TwitterMotorMaxime.de auf FacebookMotorMaxime.de RSS Feed

Benutzeranmeldung

Neueste Kommentare